Umweltschutz als Geschäft: Jürgen-Thomas Ernsts Das Wasserkomplott

REZENSION Barbara E. Seidl, 10. Februar 2022 Die Geschichte hat uns gelehrt, dass Vorhaben, die durchaus Positives im Sinn haben, schnell außer Kontrolle geraten können. Auch in Jürgen-Thomas Ernsts Umweltkrimi Das Wasserkomplott nimmt ein gut gemeintes Projekt bald bedenkliche Formen an. Amanda und Fynn sind jung und treten entschlossen für den Schutz der Natur ein. … Umweltschutz als Geschäft: Jürgen-Thomas Ernsts Das Wasserkomplott weiterlesen

Im Spotlight: Über die Faszination für Verbrechen

Foto © Jenia Symonds de Montfort Sabine Wolfgang hat bereits zwei Sachbücher über wahre Verbrechen geschrieben, nun ist ihr erster Roman, ein Krimi, erschienen. Was macht Verbrechen für viele so faszinierend? In der neuesten Ausgabe von Im Spotlight gibt die Autorin Einblicke in den Entstehungsprozess ihres ersten Romans. Außerdem erzählt sie über gefährliche Frauen und … Im Spotlight: Über die Faszination für Verbrechen weiterlesen

Immer wenn er Krimis schrieb: Im Gespräch mit Andreas Pittler

PODCAST 24. November 2020 Können wir tatsächlich aus der Geschichte lernen? Andreas Pittler glaubt, dass es bei der Beantwortung dieser Frage vor allem auf das "wie" ankommt. In seinen Krimis bereitet der Historiker österreichische Zeitgeschichte so auf, dass sie auch einem breiten Publikum schmackhaft gemacht wird. Mittelpunkt von Pittlers Krimis ist die Stadt Wien. Dabei … Immer wenn er Krimis schrieb: Im Gespräch mit Andreas Pittler weiterlesen