Workshops für kreatives Schreiben

Hier eine Auswahl an Schreibworkshops im Herbst/ Winter 2020. Rechtzeitig Plätze sichern!

Schreibend erinnern – Autobiografisches Schreiben | 31. Oktober/1. November 2020

Ein Schreibworkshop mit Erika Kronabitter. Lebensgeschichte ist nur scheinbar Vergangenheit. Unser Leben ist nicht eine einzige Geschichte, sondern viele Ereignisse, Menschen, Orte. Im Erinnern und Niederschreiben …mehr lesen

Lyrik | 7./8. November 2020

Ein Schreibworkshop mit Petra Ganglbauer. In diesem Workshop nähern wir uns der Gattung Lyrik basierend auf zeitgenössischen Beispieltexten an. Wir setzen uns mit freier Metrik, Satzbaubesonderheiten, Bildmitteln der Sprache …mehr lesen

Dramatisch schreiben | 21./22. November 2020

Ein Schreibworkshop mit Lukas Cejpek. Dramatisch schreiben muss nicht aufs große Drama zielen, wie das obige Minidrama zeigt. Originell und alle Grenzen sprengend sollte das Ergebnis auf jeden Fall sein.mehr lesen

Geschlecht und Text | 28./29. November 2020

Ein Schreibworkshop mit Gertraud Klemm. Hat der Text ein Geschlecht? Warum gibt es Frauenliteratur und keine Männerliteratur? Und wenn doch: Kann eine Frau Männerliteratur schreiben? Oder ein Mann Frauenliteratur …mehr lesen

Impulscoaching | 12. Dezember 2020

Ein ONLINE-Schreibworkshop mit Petra Ganglbauer. Viele Schreibende haben Probleme mit der Fortsetzung oder Fertigstellung einer literarischen Arbeit, mit dem Aufbau bzw. der Dramaturgie eines Textes, mit formalen bzw. stilistischen Aspekten ihrer Arbeit …mehr lesen

Der boshafte Blick – Ironie – Satire – Parodie | 19./20. Dezember 2020

Ein Schreibworkshop mit Britta Mühlbauer. Das Komische ist nicht harmlos. Es hat eine angriffslustige Seite. Die Bandbreite reicht von sanfter Ironie bis zur bösartigen Satire. Alles eine Frage der Dosierung der sprachlichen Mittel …mehr lesen