Im Spotlight: Über Hürden des Literaturbetriebs

Seit zwanzig Jahren lebt der oberösterreichische Maler und Schriftsteller Wolfgang Eicher mittlerweile in Wien. Seit 1991 schreibt er hauptsächlich Romane. Anschluss zur Wiener Literaturszene hat er dennoch noch nicht wirklich gefunden. Im neuesten Im Spotlight Interview spricht er über die einseitige Vermarktung einzelner Autor:innen, über seine Erfahrung mit Indie-Verlagen und über sein neuestes Buch Mäandertal, … Im Spotlight: Über Hürden des Literaturbetriebs weiterlesen

Im Spotlight: Georg Rauber, ein schauspielender Schriftsteller

Foto: Daniel Willinger Fans der ORF-Fernsehserie Walking on Sunshine ist Georg Rauber bereits als „Möttl“ bekannt, vor kurzem ist nun im Kampenwandverlag sein erstes Buch mit dem Titel Das Herz ist ein dummer Bastard aber es weiß was es will erschienen. „Zum Schreiben gekommen bin ich strikt gesagt nicht wirklich, weil es war immer schon … Im Spotlight: Georg Rauber, ein schauspielender Schriftsteller weiterlesen