Veranstaltungstipps


Informationen über Events, Lesungen und Workshops:

September 2020

22. September: Lesung: Kaska Bryla mit Eva Schörkhuber & Yael Inokai, Literaturhaus Wien, Beginn 19 Uhr.

26.September: Poetry Slam im Kino. Altes Kino Landeck.

Oktober 2020

1.-4-Oktober: Literatur findet Land. Das Literaturfestival in Neukirchen am Großvenediger möchte die Kluft zwischen Stadt und Land hinterfragen und Schriftsteller_innen aus den Städten die Möglichkeit bieten, ihre Werke zu präsentieren und ein neues Publikum zu finden.

5. Oktober: DA CAPO Literatur im Café Central. Zu Gast sind Lukas Meschik mit »Vaterbuch« (Limbus) und Clemens Berger mit »Briefe an Amalia« (Kolumnen, Die Presse)Moderation: Manfred Müller. Beginn 19:00 Uhr, Anmeldung an office@ogl.at


Online

Die Corona Lesungen der Büchereien Wien in Zusammenarbeit mit der Alten Schmiede und der Österreichischen Gesellschaft für Literatur.

My Home is My Burgtheater – Schauspielerinnen und Schauspieler des Burgtheater-Ensembles lesen Texte, die ihnen an einem bestimmten Punkt in ihrem Leben wichtig wurden oder sie schon lange begleiten.

Fabian Navarro streamt auf twitch.tv.

Markus Köhle liest auf Vimeo.com.

Auf dem Youtube-Kanal der Zeitschrift Manuskripte lesen AutorInnen aus Texten der neuesten Ausgabe.

Die Literaturzeitschrift Radieschen kann man nun auch auf youtube kennenlernen.

Tagebücher

Das Literaturhaus Graz ladet ab sofort jeden Freitag zu Die Corona-Tagebücher ein. Österreichische AutorInnen führen ein Tagebuch über Auswirkungen des Corona-Virus und die Maßnahmen seiner Bekämpfung.

So ist die Welt geworden. Der Covid19 Roman von Marlene Streeruwitz.

Coronarrativ – Lukas Meschiks öffentliches Notizbuch zur „eigenen und allgemeinen Erbauung“.

Events und Projekte

KEINE | ANGST vor der Angst: 25 unterschiedliche Sichtweisen von Mitgliedern der Internationalen Erich Fried Gesellschaft, die sich sich literarisch und künstlerisch mit Facetten des allgegenwärtigen Themas Angst, aber auch Momenten der Angstüberwindung befassen.

Die literaTOUR auf ServusTV: In ihrem roten Bücherbus reisen Alfred Komarek und Theodora Bauer durch ganz Österreich und treffen spannende Autoren zum Gespräch.

Abgesagt/Angesagt Wiens Bühnen sind geschlossen, deshalb liefert W24 die Highlights aus den Shows gleich direkt ins Wohnzimmer: Musik, Kabarett, Theater, Tanz, Performance und Literatur aus dem „Rabenhof – TV-Studio“.

Jeden Montag um 18 Uhr ist Yasmontag: Yasmo tratscht LIVE über das Leben und die Welt mit geschätzten Kolleg*innen auf ihrem Insta Kanal

CARA ROBERTA.: ein Kooperationsprojekt des Literaturhauses Liechtenstein und Literatur.ist



Schreib mir unter kontakt@litrobona.com

Bleib informiert!